ein paar Zeilen in der WESTZEIT von Karsten Zimalla

Auch hierzulande pflegt man die freie Tonerzeugung: The WISSELTANGCAMATTA mischen auf „Indes“ unter herbe Sax-Fetzen und einem Bass durch Streichen und Zupfen entlockte Klänge auch mal groovende drum-parts. 4
Simon Camattas Bass ist auch auf „Lux“(beide Umland) vom insgesamt 25 Musiker zählenden THE DORF zu hören. Gefeatured wird N, der das ganz wundervolle Getöse als „Gitarrist und Verstärkerist“ bereichert. In diesem Dorf wohnen enorme Dynamik, orchestrale Opulenz (Jour) und pure Kraft Tür an Tür. 4